Landesinnungsverband
für das Zweiradmechaniker-Handwerk NRW

Über uns
  

Der Landesinnungsverband (LIV) für das Zweiradmechaniker-Handwerk in Nordrhein-Westfalen vertritt 24 Zweiradinnungen mit rund 300 Mitglieds-Fachbetrieben und bietet diesen Unternehmern eine berufspolitische Heimat. Der LIV hat die Aufgabe, die Interessen des Handwerks wahrzunehmen. Damit wird diese Solidargemeinschaft zum Meinungsführer gegenüber Medien und Politik. Der Verband verfolgt das Ziel, durch eine Konzentration aller Mittel und Kräfte die Belange der Mitglieder erfolgreich zu vertreten und die wirtschaftliche, soziale und politische Zukunft des Landes im Sinne dieser mitzugestalten.

Der Vorstand des LIV für das Zweiradmechaniker-Handwerk NRW besteht aus dem Landesinnungsmeister, einem Stellvertreter und weiteren Beisitzern.

Der Sitz des LIV ist Hilden und wird von einem hauptamtlichen Geschäftsführer geleitet.

 Übergeordnet über den Landesinnungsverband vertritt der Bundesinnungsverband Zweirad-Handwerk auf nationaler und europäischer Ebene (weitere Informationen finden Sie unter www.zweiradverband.de.